6. Platz der D beim Dreisesselcup

Unsere D beim Dreisesselcup
Unsere D beim Dreisesselcup

An diesem Wochenende war unsere D zu Gast beim FC Dreisessel in Neureichenau. Stark ersatzgeschwächt aufgrund eines Firmgottesdienstes traten wir mit der Hilfe von drei E-Jugendspielern an. Diesen drei ein großes Dankeschön. Im Einsatz waren Pierre Balley, David Farkas, Julian Englmaier, Jonas Weny, Vanessa Schneider und Moritz Frank.

TSV Waldkirchen 1 : SG Spiegelau/Riedlhütte 10:1

Gegen die Mannschaft aus der BOL waren wir einfach überfordert und unseren „Kleinen“ ging das doch zu schnell. Zum Abschluss des Spiels konnten wir noch den Ehrentreffer durch Julian Englmaier erzielen.

SG Spiegelau/Riedlhütte : FC Dreisessel 3:2

In diesem Spiel gegen den Erstplatzierten aus der Gruppe Jandelsbrunn zeigten wir eine beherzte Leistung und konnten uns verdient mit 3:2 behaupten. Die Tore erzielten Julian Englmaier 2x und David Farkas 1x.

1. FC Passau : SG Spiegelau/Riedlhütte 7:0

Gegen die Mannschaft aus der BOL und den späteren Turniersieger taten wir uns wieder sehr schwer und konnten kaum Akzente setzen.

SG Spiegelau/Riedlhütte : FC Dreisessel 2 1:3

Im Spiel um Platz 5 gegen die zweite Mannschaft des Gastgebers lagen wir schnell 0:3 hinten. Wir konnten uns nur schwer von diesem Schock erholen. Dann nutzen wir unsere Chancen nicht oder der Torwart reagierte super, sodass in der Schlussminute nur noch der Ehrentreffer durch Julian Englmaier drin war.

Fazit: Betrachtet man, dass wir mit der Häfte der Mannschaft aus E-Jugendspieler antraten ist dieses Ergebnis sehr hoch einzuschätzen. Gegen die Mannschaften aus der BOL  zeigte sich einfach, dass wir noch zu grün hinter den Ohren sind. Gegen die anderen Mannschaften zeigten wir unser Können und konnten in einem Neunerfeld einen guten 6. Platz erreichen.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrge: Geben sie die das Ergebnis ein: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.