Andreas Christoph wird neuer Trainer beim TSV Spiegelau

Neuer Trainer bem TSV - Andreas Christoph sen.
Neuer Trainer bem TSV – Andreas Christoph sen.

Die intensive Suche der Spartenleitung um Leiter Sebastian Gress nach einem Trainer war erfolgreich. Zur Saisonabschlussfeier konnte man einen neuen Übungsleiter für die neue Saison 2013/14 präsentieren. Den Posten an der Linie übernimmt ab sofort Andreas Christoph sen. Der ehemalige Klassefußballer und unter anderem Trainer bei der SpVgg Oberkreuzberg und dem SV Perlesreut überzeugte die Verantwortlichen in all den Gesprächen mit seinen Ideen und Veränderungsvorschlägen restlos.

Der TSV Spiegelau hat mit seinem neuen Trainer einen passenden Mann gefunden, der den vom Vorgänger Andreas Greil eingeschlagenen Weg der TSV-Fußballer mit jungen einheimischen Spielern arbeiten zu wollen fortführen möchte. „Wir haben eine gute junge Mannschaft mit viel Potential und super Mannschaftsmoral. Hierzu konnten wir den richtigen Trainer finden, der intensiv arbeiten möchte und noch so einiges aus der Truppe rauskitzeln wird“, ist sich Spartenleiter Sebastian Gress vollkommen sicher. Zum Verein werden auch noch Neuzugänge stoßen, die in das angepeilte Konzept der TSV-Verantwortlichen passen und den guten eingeschlagenen Weg fortführen werden.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrge: Geben sie die das Ergebnis ein: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.