C-Junioren siegen in Kropfmühl!

Fazit von Trainer Frank Schreiner:
Ein richtig gutes Spiel meiner Mannschaft. Das was ich bemerkenswert finde, normalerweise sind Mannschaften des hinteren Tabellendrittels, meist nicht spielstark und agieren mit langen Bällen. Da muß ich sagen, bin ich stolz, das unsere Jungs das gar nicht wollen und wirklich Fußball spielen wollen. Das da nicht immer alles klappt, finde ich nicht so schlimm, vor allem wen man bedenkt, das wir hauptsächlich Spieler des jungen Jahrgangs in der Mannschaft haben. Das Aufbauspiel aus der Abwehr raus, war richtig klasse und auch im Mittelfeld werden wir stärker, wir müssen da nur noch mehr Selbstvertrauen kriegen. Der Sieg gegen einen der direkten Konkurenten war hochverdient und tut uns natürlich im Abstiegskampf mehr wie gut. Doch wenn man sieht, wie diese klasse Jungs im Training und an den Spieltagen Gas geben, habe ich keine Sorge, das wir diese starke Kreisliga nicht halten. Ganz im Gegenteil, ich glaube wir werden noch den einen, oder anderen ärgern können. Dickes Lob an meine Jungs. Ein Sonderlob bekommen wieder unsere drei zur Konfirmation anstehende Jungs Tobi, Stani und Alex, die bis eins da gebunden waren und dann nachgefahren sind. Klasse Leistung Jungs. Ein ganz großer Dank gilt Alex Papa, der die Jungs bis nach Kropfmühle gefahren hat, dankeschön.

Aufstellung SG:
Christoph Hones, Roman Winkler, Christian Schreiner, Alexander Kehl, Kevin Kesten, Lukas Rothkopf, Silvio Angelillo (45 Kevin Farkas), Dominik Euler, Tobias Schneider, Stanislaus Valkov (60 Thomas Kapfenberger), Mike Wrona

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrge: Geben sie die das Ergebnis ein: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.