D-Jugend startet mit Unentschieden in die Kreisligasaison!

Kapitän Christian Bartosch erzielte zwei Tore selbst und machte ein überragendes Spiel!
Kapitän Christian Bartosch erzielte zwei Tore selbst und machte ein überragendes Spiel!

Zum ersten Mal in der SG-Geschichte, führte Kapitän Christian Bartosch, eine D-Jugend-Mannschaft in der Kreisliga aufs Feld.

Gegen die starke Mannschaft der JFG Unterer Donauwald ,war unsere Mannschaft, über die gesamten 60 Minuten, drückend überlegen. In der ersten Halbzeit, hatten wir geschlagenen 90 Prozent Ballbesitz und spielten den Gegener regelrecht an die Wand.

Nach zehn Minuten, ein herrlicher Spielzug über David Fuchs, der Lukas Schrepel herrlich über links freigespielt hatte und dieser legte uneigennützig zurück auf Christian Bartosch und unser Kapitän ließ sich nicht zweimal bitten und haute den Ball zum 1:0 in die Maschen.

Danach folge eine gute Chance auf die andere, doch entweder entschärfte der überragende JFG-Torhüter den Ball, oder unsere Jungs scheiterten an ihren Nerven.

Kurz vor der Pause ein Entlastungsangriff der JFG, diese schlugen den Ball in die Mitte und Abwehrchef Sandro Gashi und Torhüter Benni Prosser waren sich nicht einig,1:1 Ausgleich. Völlig unverdient ging die JFG Unterer Donauwald mit dem Unentschieden in die Pause.

Trainer Frank Schreiner sagte seinen Jungs in der Kabine, dass sie nur so weiterspielen müssen, dann folgen die Treffer automatisch.

Die ersten zehn Minuten, hatten wir wiederum gute Chancen, doch wiederum brachten wir den Ball nicht im Tor unter.

Dann war es aber so weit: Nach einem herrlichen Solo von Chrisi Bartosch erzielte der Ausnahmenachwuschsspieler seinen zweiten Treffer an diesem Tag und krönte seine super Leistung damit.

Kurz darauf kam es sogar noch besser, nach einem Traumpaß von David Fuchs, stand Julian Englmaier alleine vor dem Tor und erzielte das 3:1 für unsere D.

Alles sah nach einer Vorentscheidung aus, doch unsere Jungs leisteten sich in den letzten zehn Minuten zwei schwere Stellungsfehlern und so kam die JFG Unterer Donau Wald zu einem sehr schmeichelhaften 3:3 Unentschieden.

Gefüllte 90-Prozent Ballbesitzt und 30:3 Torschüße waren Zahlen, von denen wir uns nichts kaufen können, doch so wie unsere Jungs gespielt haben, zeigt das sie vor keiner Mannschaft in dieser Kreisliga Angst haben müssen und mit jedem mitspielen können und das ist mir als Trainer wichtiger als die heutigen drei Punkte.

Aufstellung SG:
Prosser Benedikt, Gashi Sandro, Winkler Fabian, Peter Korbinian, Fuchs David, Schrepel Lukas, Zechmann Vitus, Bartosch Christian, Kopp Daniel – Kronschnabl Florian, Englmaier Julian, Czernoch Johann, Stadler Julian

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrge: Geben sie die das Ergebnis ein: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.