Der TSV Spiegelau bei dem FC Bayern München zu Gast

v.l. Mario Di Prospero, Arjen Robben
Arjen Robben

Mit einem kleinen Gespräch des FC Bayern Superstars Robben, ist der TSV Spiegelau wieder auf Erfolgsaussichten. Immerhin holte der TSV in den letzten beiden Spielen 4 Punkte.

Gegen die SpVgg Schweinhütt 1:0 und gegen die SpVgg Zwieselau ein 3:3 heraus.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrge: Geben sie die das Ergebnis ein: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.