E siegt im Wetterchaos

Spiel

SV Neudorf TSV Spiegelau

0 - 14

3. Spieltag

4. Oktober 2012, 17:30

Sportanlage

Krönte seine gute Leistung mit 4 Toren

Am vergangenen Mittwoch reiste unsere Mannschaft um Kapitän Johannes Haslbeck hochmotiviert zum SV Neudorf. Hier hatte man noch etwas gut zu machen, da man in der Vorsaison nur ein 2:2 erreichen konnte. Außerdem wollten die Kicker die Derbyniederlage gegen Riedlhütte eine Woche zuvor vergessen machen.

Dass dies dann aber in einer solchen Dominanz gelang ist absolut eine Riesenlob wert. Mit 14:0 wurde den Neudorfern nicht den Hauch einer Chance gelassen.

Pünktlich zum Anpfiff zog ein Sturm über Neudorf, sodass nicht jeder Ball kontrollierbar war und der Trainer (und auch Kids) von oben bis unten nass wurde. 😉 Wir konnten trotzdem die ein oder andere klasse Kombination zeigen. Jedes einzelne Tor hier aufzulisten wäre dem Guten dann doch zu viel. In die Torschützenliste konnten sich Daniel Kopp (5 Treffer) mit einer super Leistung, David Farkas (3 Treffer)  und Fabian Maier (4 Treffer) eintragen. Hinzu kamen noch zwei Eigentore.

Im Großen und Ganzen kann ich (Trainer Björn) durchaus zufrieden sein mit der gezeigten Leistung bei durchaus schwierigen Bedingungen. Trotzdem haben wir noch immer viel Arbeit im Zusammenspiel und der Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor. Im Training zeigt ihr derzeit wieder eine Topleistung und jeder kann seinen Teil zum Erfolg der Truppe beitragen. Es macht richtig viel Spaß!!!

Aufstellung:
Vanessa Schneider, Johannes Haslbeck, Pascal Sigl, Daniel Kopp, Julian Friedl, Lucas Hiemann, David Farkas, Tobias Sigl, Jason Farkas, Dorian Haberer, Fabian Maier

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrge: Geben sie die das Ergebnis ein: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.