Sieg und Niederlage zum Saisonende

Unsere E-Jugend konnte den Saisonabschluss mit einem 4:1 gegen den TSV Frauenau versöhnlich gestalten, nachdem man am Samstag bei der SpVgg Kirchdorf verdient mit 4:3 den Kürzeren gezogen hatte.

Am Samstag konnten unsere Kicker beim knapp 30 Grad nicht an ihre besten Leistungen anknüpfen und verloren somit verdient gegen Kirchdorf. Der Kirchdorfer waren in den entscheidenden Momenten einfach cleverer und nutzen im Gegensatz zu uns ihre Chance eiskalt aus. Trotz alledem kämpften unsere Kleinen bis zum Schluss, jedoch reichte es leider nicht mehr zu einem weiteren Tor. (Torschützen: Florian Kronschnabl (1), Vitus Zechmann (1), David Farkas (1)

Am gestrigen Mittwoch konnten wir durch ein 4:1 gegen den TSV Frauenau noch einen versöhnlichen Abschluss feiern und uns den dritten Platz in der Liga sichern. Nach einem tollen Start und einer schnellen 3:0 Führung verflachte die Partie zusehend. Es konnten jedoch immer wieder schöne Spielzüge bestaunt werden. Unsere Kicker brachten den Sieg locker über die Runden und belohnten sich durch den Sieg noch für eine durchaus starke Runde. (Torschützen: David Farkas (1), Vitus Zechmann (2), ET (1))

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrge: Geben sie die das Ergebnis ein: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.