Spartenturnier 2012, war wieder eine Riesengaudi!

Der überlegene Turniersieger des diesjährigen Spartenturniers!

An diesem Sonntag, fand unser legendäres Spartenturnier statt, bereits in seiner vierten Auflage.

Da unsere Erste Mannschaft, noch ein Ligaspiel gegen Kumreut zu bestreiten hatte, waren es dieses mal nicht ganz so viele Mannschaften wie gewohnt. Doch da fast alle Jugendspieler teilnahmen, war davon wenig zu merken.

Es waren auch wieder viele Eltern und Freunde unserer Jungskicker mitdabei, so dass das Turnier problemlos über die Bühne gehen.

Es wurde eine Sechsergruppe gebildet im Modus jeder gegen jeden.

Von Anfang an, entwickelten sich spannende Spiele, ohne jedoch den Spaß und die Freude an der Veranstaltung zu vergessen.

Nach der Gruppenphase, wurden dann die Platzierungen im Champions League Modus, mit Hin- und Rückspiel ausgespielt.

Hierbei standen sich, die wahrscheinlich beiden besten Mannschaften an diesem Tag gegenüber. Das Team von D-und C-Juniorencoach Frank Schreiner und das Team von C-Jugend-Papa Oleg Valkov. Da das Duell in der Gruppe mit 1:1 geendet hat, war ein tolles Finale vorprogrammiert.

Doch am Ende, setzte sich die klar bessere Mannschaft durch. Das Team von Frank, war chancenlos und verlor mit 0:1 und 0:2 und gratulierte dem Turniersieger. Wobei es für Frank, sicher hart war, gegen seine eigenen Jungs zu verlieren (er ist ja bekanntlich sehr ehrgeizig), muß man den Jungs schon Respekt zollen. Das Oleg als einziger Erwachsener ins Tor ging, störte die ausschließlich mit Jungs bestückte Truppe nicht, klasse Hallenfußball zu zeigen. Sie waren der hochverdiente Sieger an diesem Tag und von Seiten des TSV und der SG gratulieren wir hierzu ganz herzlich.

In unserer Galerie findet ihr die besten Schnappschüsse des Turniers.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrge: Geben sie die das Ergebnis ein: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.