Pflege des Sportplatz Trossel

Auch Pflege muß sein ….

Ein paar Mitglieder widmeten sich heute der Pflege des Sportplatzes, der aufgrund der Witterung und natürlicher Alterung schon einiges abbekommen hat.

Zaun wurde mit schwerem Gerät hergerichtet
Zaun wurde mit schwerem Gerät hergerichtet

Das größte Problem dabei war, die Umzäunung, die unter dem letzten Sturm deutlich gelitten hat, wieder ansehnlich, oder auf bayerisch „wieder grod mocha“, hin zu bekommen. Dabei wurde auch schweres Gerät eingesetzt um die Steher der Umzäunung wieder geradezurücken, damit der Zaun neu gespannt werden kann.

Rasenpflege
Rasenpflege

Desweiteren mußte das Laub der umstehenden Bäume weg. Dabei wurde der Sportplatz, der immerhin 105 x 68 Meter mißt und mal locker 7140 m² umfaßt, gesäubert werden. Auch der umliegende Besucherraum war Teil der „Laubrechenaktion“.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrge: Geben sie die das Ergebnis ein: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.