Schlagwort: David Farkas

E-Jugend verliert 2:6

Machte ein Spitzenspiel - Julian Friedl
Machte ein Spitzenspiel – Julian Friedl

In dieser Woche war der FC Rinchnach bei unsere E-Jugend zu Gast. Der Trainer Björn Strahberger gab vor von Anfang an konzentriert und aggressiv zu Werke zu gehen. Dies setzen unsere Jungs super um und spielten ihre beste erste Hälfte in dieser Saison. Nun aber der Reihe nach. Nachdem man bereits im Hinspiel lange mithalten konnte, war das Ziel möglichst lang in Schlagdistanz zu liegen. Die Klousterer legten los wie die Feuerwehr und ein Angriff nach dem anderen rollte auf unser Tor. Anfangs schafftemn wir es das 0:0 zu halten, was auch unserem Supertorwart Pierre Balley zu verdanken ist. Nach ca. 10 Minuten ging es dann plötzlich ganz schnell. Wir brachten zweimal den Ball nicht weg und schon stand es 2:0 für Rinchnach. Fast im Gegenzug jedoch schloss David Farkas einen Alleingang super gut mit einem Schuss ins lange Eck zum 1:2 ab. Kurz vor Ende der ersten Hälfte dann das absolute Highlight. Tobias Sigl machte einen Einwurf schnell. Julian Friedl nahm den Ball an tanzte 2 Rinchnacher aus und spielte den Ball mustergültig zu David Farkas der nur noch einschieben brauchte. Genau das ist Fußball und das was wir trainieren. Großes Lob!!!
(mehr …)

E schlägt sich wacker gegen Tabellenführer

Spiel

TSV Spiegelau SpVgg Kirchdorf-Eppenschlag

2 - 6

7. Spieltag

15. Mai 2013, 18:00

Hans-Dachs-Stadion

Simon Süß rechtfertigte seinen Einsatz von Anfang an mit einer super Leistung
Simon Süß rechtfertigte seinen Einsatz von Anfang an mit einer super Leistung

Zum 7. Spieltag war der Tabellenführer aus Kirchdorf zu Gast. Das man im Hinspiel eine herbe Pleite kassieren musste hatten wir einiges gut zu machen. Leider waren wir in den ersten Minuten sehr unkonzentriert (kam wohl vom schlechten Aufwärmen) und kamen überhaupt nicht ins Spiel. Mit großem Druck und Treffsicherheit konnte dies Kirchdorf ausnutzen und lag bereits nach 4 Minuten 3:0 in Front. Als wir im Gegenzug durch ein toll herausgespieltes Tor von David Farkas (Vorlage Julian Friedl und Fabian Maier)  auf 1:3 verkürzten wachten wir auf und zeigten zeitweise richtig guten Fußball. Plötzlich waren wir in den Zweikämpfen, gewannen diesen und brachten unsere Pässe an. Hiermit hatte Kirchdorf große Probleme, sodass sie nur noch durch einen Abwehrfehler einen weiteren Treffer folgen lassen konnten.
(mehr …)

E belohnt sich

Spiel

DJK SV St. Oswald TSV Spiegelau

2 - 5

4. Spieltag

27. April 2013, 11:00

N/A

Am Samstag gelang unsere E endlich der lang ersehnte erste Sieg in der Rückrunde. Man nahm sich vor an die gute Leistung von Mittwoch anzuknüpfen. Dies gelang in einer klasse Art. Wir setzen die Oswalder von Anfang an unter Druck, pressten gut drauf und schafften es unser Spiel durchzudrücken. Nach klasse Spielzügen schoss uns unser Sturmtank David Farkas schon in der ersten Hälfte eine 3:0 Führung heraus.
(mehr …)

E mit Klatsche zum Auftakt

Johannes Haslbeck
Johannes Haslbeck, der Kapitän machte ein super Spiel

Unsere E-Jugend verlor diese Woche ihr Rückrundenauftaktspiel mit 4:16 bei der SpVgg Kirchdorf. Dies klingt nach einer richtigen Klatsche, ist für uns aber sicherliche kein Beinbruch, da die Kirchdorfer durchweg nur gößere Spieler und die des älteren Jahrgangs in ihren Reihen haben. An manchen Tagen muss man einfach anerkennen, dass der Gegner zwei Klassen besser war.
(mehr …)

E mit ansprechender Leistung im ersten Test

Unsere E-Jugend hat den ersten Test zur Rückrunde zwar mit 3:6 auf dem Sandplatz in Innernzell gegen die Gastgeber verloren, präsentierte sich jedoch gar nicht als die schlechtere Mannschaft. Wir spielten zeitweise richtig gut Fußball, ohne jedoch die großen Chancen zu haben. Nach vorne fehlten einfach die zündenden Ideen um den guten Libero der Innernzellerer in Verlegenheit zu bringen. Unser Gegner machte fast aus jeder Chance ein Tor, wobei wir bei so manchem Tor tatkräftig mitholfen. Nichtsdestotrotz ergeht kein Vorwurf an die Truppe, sondern nur Lob, da wir versuchten das Gelernte umzusetzen und Fußball zu spielen. Vor allem unsere beiden neuen Spieler Pierre Balley und Moritz Frank machten ihre Sache fürs Erste gut.
(mehr …)

D-Jugend startet mit Kantersieg in die Vorbereitung!

Lukas Schrepel, erzielte vier Tore und machte eine klasse Partie!
Lukas Schrepel, erzielte vier Tore und machte eine klasse Partie!

Unsere D nahm gestern eine weite Anreise auf sich um in Alkhofen auf einen gut bespielbaren Platz zu spielen. Das lange fahren hat sich auch gelohnt, denn gegen den Kreisklassen-Zweiten hatten unsere Jungs keine Mühe und siegten hochverdient mit 12:0
(mehr …)