Schlagwort: TSV Mauth

E überrascht mit 4. Platz

Beim ersten Hallenturnier der Saison überraschte unsere E-Jugend mit einem guten 4. Platz. Der 1. Sportsprofi-Cup der JFG Lusen war somit ein gelungener Start in die Hallensaison.

In den Gruppenspielen konnte man die DJK SG Schönbrunn mit 4:2 und den TSV Mauth mit 7:2 bezwingen. Lediglich gegen den späteren Turniersieger DJK Sonnen zog man mit 2:5 den Kürzeren.
(mehr …)

E-Jugend: 4. Platz beim Ohetal-Cup

Unsere E-Jugend erreichte beim Ohetal-Cup des TSV Ringelai einen guten vierten Platz, obwohl man äußerst unglücklich mit einer 0:5 Niederlage gegen den FC Rinchnach ins Turnier startete. Das Team um Offensivspieler Daniel Kopp schaffte es aber in den beiden folgenden Vorrundenspielen gegen den TSV Mauth (2:0) und SV Kumreut (2:1) den Kampfgeist und das Fußballspielen wieder zu entdecken. Dadurch zog man als Gruppenzweiter ins Halbfinale ein. Dort war gegen den starken TSV Ringelai, welcher später Turniersieger wurde jedoch leider kein Gras gewachsen. Man verlor mit 0:5, womit dem Team nur das Spiel um Platz drei blieb. Hier mussten unsere Jungs den hohen Temparaturen an diesem Tag Tribut zollen und man verlor gegen den TSV Kreuzberg mit 0:2. Abschließend ist aber festzuhalten, dass der Trainer Björn Strahberger und die Kicker durchaus zufrieden sein dürfen, da man mit einer sehr jungen Mannschaft an den Start ging. Jeder zeigte an diesem Tag eine in seinen Möglichkeiten liegende Leistung, die dem Team zum guten Erfolg verhalf.
(mehr …)

E-Jugend Turniere zum Abschluss der Saison

Unsere E-Jugend spielte im Anschluss an die Saison 2011/12 noch einige Turniere, um die Sommerpause etwas verkürzen zu können.

Turnier beim SV Haus im Wald (EURO Kids Cup)

In einem mit Topmannschaften besetzten Turnier gelang es unserer E die Vorrunde mit Siegen gegen SV Haus i. W. (1:0) und SV Riedlhütte (3:0) mit einer weißen Weste zu überstehen. Im Halbfinale gelang es unseren Jungs ein super Spiel zu zeigen. Mit 2:1 wurde die DJK SSV Innernzell besiegt und somit die Finalteilnahme perfekt gemacht. Hier war leider durch ein 1:3 gegen den TSV Ringelai Endstation. Am Ende stand ein überragender zweiter Platz.
(mehr …)

Zwei Niederlagen zum Abschluss

Unsere F-Jugend konnte zum Ende der Saison leider keinen Punkt mehr einfahren. Beim 0:12 gegen den TV Freyung (Freyung wurde in diesem Spiel Meister – nochmals herzlichen Glückwunsch) und dem 3:9 beim TSV Mauth zeigten die Gegner jeweils die bessere Leistung. Nichtsdestotrotz haben sich alle Kinder in diesem Jahr weiterentwickelt und werden durchaus im nächsten Spieljahr in ihrer Mannschaft eine gute Leistung bringen!