Sanierung des Trosselweges

Die Zufahrt zur Sportanlage Trossel ist in den letzten Jahren stark in Mitleidenschaft gezogen worden. Die Autofahrer mussten sich mit zahlreichen Schlaglöchern auseinander setzen. Dem Eigentümer TSV Spiegelau war stets daran gelegen, die Privatstraße zu sanieren. Dass dies für einen ehrenamtlich geführten Verein nicht einfach ist, musste man in zahlreichen Planungen feststellen. Dankenswerterweise war auch der Bürgermeister der Gemeinde Spiegelau, Karl-Heinz Roth stets an einer zukunftsfähigen und bezahlbaren Lösung interessiert. Mit der Pretzl GbR konnte kürzlich der passende Partner für dieses Projekt gefunden werden, der die Straße in einen Forstweg umfunktionierte. Der neue Weg fügt sich sehr gut in die Natur ein, dient der Verkehrsberuhigung und ist für alle Nutzer eine gute Lösung. Vielen Dank an BGM Roth für die Unterstützung und der Firma Pretzl für die Ausführung der Arbeiten.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


The reCAPTCHA verification period has expired. Please reload the page.