E-Jugend feiert ersten Punktgewinn!

Die SG-Mannschaft des TSV Spiegelau konnte am Mittwoch in Patersdorf mit einem Unentschieden den ersten Punkt der Saison eintüten.
Die Jungs und Mädels von Neu-Trainer Marcel konnten sich mit einer kämpferischen Leistung ein 1:1 erarbeiten.

Bei Sommerlichen Temperaturen konnte man sich bei Torwart Simon bedanken, dass es Torlos in die Halbzeitpause ging. Er überzeugte mit einigen sehr guten Paraden.
Nach dem Seitenwechsel brachte Spielmacherin Mia unsere SG in Führung.
Nach einer Einzelleistung setzte sie gekonnt nach und konnte so zum 1:0 einschieben.
Kurz darauf musste unsere Mannschaft den Ausgleich hinnehmen.
Nach einer Misslungenen Ecke wurde ein Konter gut zu Ende gespielt und Torwart Simon konnte bezwungen werden.


In der Schlussphase hatte die SG bei 2 Aluminiumtreffern von Patersdorf das Glück auf Ihrer Seite.
Als der Schiedsrichter die Partie beendet hatte, konnte man die Freude bei den Spielerinnen und Spielern sehen. Die Erleichterung war sehr groß nach dem ersten kleinen Erfolgserlebnis.
Ein großer Dank gilt den Eltern, welche ihre Kids wieder zahlreich und lautstark unterstützt haben.
Nun gilt es, die Entwicklung der letzten Wochen weiter voran zu treiben und weiter am Erfolg zu arbeiten.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


The reCAPTCHA verification period has expired. Please reload the page.