C-Junioren beim Hias-Cup in Waldkirchen

Am Freitag 21.02. waren unsere C-Junioren beim TSV Waldkirchen in der neu renovierten Hauptschulhalle in Waldkirchen zu Gast. Nach einer kurzfristigen Absage spielte man eine 5-er Gruppe jeder gegen jeden. Im Einsatz waren: Prosser Benedikt, David Fuchs, Kevin Kesten, Tobias Schneider, Lukas Bäumler, Alexander Kehl und Johannes Melch.

TSV Waldkirchen 2 : SG Klingenbrunn/Spiegelau 1:3

Gegen die Zweitervertretung des heimischen TSV gingen wir 1:0 durch Lukas Bäumler in Führung. Nach etwas schwachen Minuten und dem Ausgleich konnten wir in der Schlussphase nochmals zurückschlagen und durch zwei Treffer von Kevin Kesten mit 3:1 gewinnen.

SG Klingenbrunn/Spiegelau : 1. FC Passau 0:2

Gegen die NLZ-Mannschaft aus Passau zeigten wir eine gute Leistung und sahen uns zeitweise auch auf Augenhöhe. Der einzige Unterschied war, dass Passau zwei unserer Fehler bestrafen konnte und wir offensiv nicht erfolgreich sein konnten.

SG Klingenbrunn/Spiegelau : TSV Waldkirchen 2:2

Es schien so zu sein, wie schon so oft in dieser Hallenrunde. Schnell lag man 0:2 hinten und es deutete sich eine erneute Niederlage an. Doch noch ca. der Hälfte der Spielzeit schafften wir es uns in das Spiel zu kämpfen und schafften durch Tobias Schneider den Anschluss. Das gab uns die zweite Luft, sodass wir durch ein weiteres Tor von Tobias Schneider ausgleichen konnten und dem TSV die ersten Punkte abnehmen konnten.

JFG Unterer Donauwald : SG Klingenbrunn/Spiegelau 1:6

In diesem Spiel spielten wir uns in einen Rausch und zeigten zeitweise tolle Kombinationen. Torschützen: Johannes Melch 3x, David Fuchs 1x, Tobias Schneider 1x und Lukas Bäumler 1x.

Fazit: Da kurzfristig einige Spieler und auch der Trainer Frank Schreiner absagen mussten, reisten wir unter der Leitung von Björn Strahberger mit einer Rumpftruppe zu diesem Turnier. Da die Spielzeit 1×14 Min. betrug und wir nur zwei Wechselspieler hatten, ist das Erreichen des 3. Platzes in diesem Turnier sehr hoch einzustufen und bildete, auch mit dem Sieg gegen Waldkirchen einen gelungen Abschluss der Hallenrunde.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrge: Geben sie die das Ergebnis ein: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.