D Jugend spielt unentschieden gegen die SG Grainet!

Unsere D Junioren spielten heute mit einer gemischten Mannschaft aus D1 und D2 unentschieden gegen die SG Grainet.

Unsere Jungs legten los wie die Feuerwehr und hatten bereits nach drei Minuten die riesen Chance aufs 1:0. Nach schönem Zusammenspiel setzte zunächst Niklas Wagner den Ball an den Pfosten.
Den Nachschuss setzte Jonas Weny dann wieder an den Pfosten.

Unsere Jungs bauten immer wieder gute Angriffe von hinten heraus auf, scheiterten aber immer wieder an unseren Nerven.

So musste ein Traumtor in den Winkel die Führung bringen. Unser heute überragende Kapitän Niklas Wagner fasste sich einfach mal ein Herz und drosch das Leder zur Führung in die Maschen.

So ging es eigentlich bis zur Pause weiter, doch dann folgte der Rückschlag. Nach einer flachen und eigentlich ungefährlichen Ecke griff unser Keeper daneben und so ging es mit einem sehr schmeichelhaften 1:1 in die Pause.

Unsere Jungs schnürten den Gegner zu Beginn mächtig ein. Nach schönem Zusammenspiel zwischen Vanessa Schneider und Tim Wegerbauer spielte letzterer Jonas Weny herrlich frei. Seine Flanke verwandelte wiederum Niklas Wagner zur erneuten Führung.

In der Folge verloren unsere Jungs durch zu viele Fehlpässe den Faden und plötzlich war man 2:3 im Rückstand.

Unsere Jungs begannen wieder gut Fußball zu spielen. Nachdem sich Luca Hruschka herrlich durchtankte, scheiterte er an seinen Nerven.

Kurze Zeit viel dann aber der hochverdiente Ausgleich. Nach schönem Solo von Jonas Weny bediente dieser Fabio Schopf und der vollstreckte herrlich zum hochverdienten Ausgleich.

Fazit vom Trainer :
Neue Woche , altes Leid. Wir spielen wirklich schönen Kurzpassfußball , doch in der Offensive müssen wir einfach mindestens drei Tore mehr machen. In der Defensive sind wir auch immer für einen Fehler gut, so belohnen wir uns momentan noch nicht für den Aufwand. Aber unsere Truppe zeigt gute Ansätze und wird sich weiterhin verbessern.
Morgen spielen wir dann mit D1 und D2 ab zehn Uhr in Neuschönau jeweils gegen den 1.FC Passau. Wir würden uns um zahlreiche Gäste sehr freuen.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


The reCAPTCHA verification period has expired. Please reload the page.