D1 spielt gutes Turnier in Sonnen!

image

Unsere neue D1 hatte heute ihrem ersten Auftritt.
Die Schützlinge vom Trainergespann Frank Schreiner und Harry Frank waren bei einem Turnier der DJK Sonnen zu Gast.

Da wir als einziger Teilnehmer mit der neuen Mannschaft antraten, waren wir körperlich total unterlegen. Doch unser Team wusste spielerisch und läuferisch zu überzeugen.

So konnte ein guter 5. Rang eingefahren werden.

Im ersten Spiel gegen den späteren Finalisten aus Österreich vom FC Schärding zeigten unsere Burschen zu viel Respekt und man lag schnell 0:2 zurück.
Danach erspielten sich unser Team einige Chancen, die beste hatte Fabi Maier mit einem Lattentreffer. So blieb es bei der 0:2 Niederlage.

Im zweiten Spiel gegen die DJK Sonnen waren wir von Beginn an gefährlicher, nutzen unsere Chancen nicht.
Nach einem individuellen Fehler ging Sonnen dann in Führung.
Wir zeigten uns geschockt und in der Folge hielt uns TW Eli Dietz mit zwei super Paraden im Spiel.
Nach einem schönen Spielzug wurden wir dann durch den Ausgleichstreffer durch Patrick Lehner belohnt. Pech hatten wir eine Minute später, als Jakob Schadenfroh die riesen Chance aufs 2:1 nicht im Tor unterbrachte.

Im letzten Gruppenspiel brauchten wir einen Sieg um noch eine Chance aufs Halbfinale zu haben. Unsere Kids erspielten sich von Beginn Chance um Chance und ließen der JFG Unterer Donauwald keine Chance. Chancen hatten wir auf fünf Tore doch durch zwei Treffer von Felix Stephan siegten wir 2:0.

Im Spiel um Platz fünf ließen die Kräfte nach und wir durften uns bei TW Elias Dietz bedanken, das wir nicht höher als 0:1 in Rückstand gerieten. Wirklich mit der einzigen Chance, aber nach einem super Konter glich Felix Stephan zum 1:1 aus. Im Elfmeterschießen hatten wir mit Eli Dietz den entscheidenden Mann , der nur zwei Gegentreffer hinnehmen musste. Bei uns trafen Jakob Schadenfroh, Felix Stephan und Vanessa Schneider und so freuten wir uns über Platz fünf.

Aufgebot D1:
Elias Dietz, Simon Janning, Moritz Frank, Felix Stephan, Felix Schadenfroh, Jakob Schadenfroh, Patrick Lehner, Fabian Maier, Tim Wegerbauer, Vanessa Schneider

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.