Durchwachsene Vorbereitung der D-Jugend

IMG-20140307-WA0017In der knapp sechswöchigen Vorbereitung zur Rückrunde in der Kreisliga hat unsere D-Jugend so ihre Höhen und Tiefen mitgemacht.

Anfang März starteten wir mit dem Freilufttraining. Zu dieser Zeit lag noch Schnee auf dem Platz, sodass wir diesen zu einem Schneespiel nutzen konnten. Auch das Teambuilding im Hochseilgarten Schönberg stand auf dem Plan. In den darauf folgenden Wochen verschwand der Schnee immer mehr und wir konnten bei besten Bedingungen auf unserem Rasenplatz trainieren.

IMG_0008Es waren sieben Spiele geplant, wovon zwei jedoch leider kurzfristig ausfielen. In den Spielen gegen unsere Kreisligakollegen vom SC Zwiesel (2:6) und der JFG Zwieseler Winkel (4:5) zogen wir jeweils den Kürzeren, wobei wir auch ansprechende Leistungen zeigten. Im Spiel gegen den SV Saldenburg (0:6) erwischte unsere Mannschaft einen rabenschwarzen Tag. Das Spiel gegen den SV Röhrnbach konnte mit 5:3 gewonnen werden.

IMG_0136Zum Abschluss der Vorbereitungsphase absolvierte die komplette Mannschaft noch das Trainingslager in München (siehe extra Bericht). Hier wurde des Spiel gegen eine spielstarke Pöckinger Mannschaft mit 0:8 verloren.

 

Fazit: Die Spieler legten allesamt im Training größten Fleiß an den Tag, zogen vor allem auch bei unangenehmen Kraft-/Ausdauerübungen hervorragend mit. Eine Trainingsbeteiligung von über 90% spricht Bände. Die Leistungen in den Spielen waren nicht immer überzeugend, jedoch war es jedem Spieler möglich genügend Spielpraxis zu sammeln (bei 16 Spielern gar nicht so einfach). Abschließend sei erwähnt, dass es nach wie vor riesigen Spaß macht mit dieser talentierten Mannschaft zu arbeiten. Erfolg stellt sich nicht von heute auf morgen ein, wenn man aber hart daran arbeitet kommt er irgendwann von ganz allein.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


The reCAPTCHA verification period has expired. Please reload the page.