Jahresabschlussfeier 2022 des TSV Spiegelau

Zum Ende des Jahres 2022 hat der TSV Spiegelau seine Mitglieder zur ersten Weihnachtsfeier, seit der Pandemie, ins Vereinsheim Trossel/Kaffeehousekultur eingeladen. Der Einladung folgten knapp 80 Mitglieder, die einen schönen Abend unter TSV Freunden erlebten.

Bürgermeister Karl Heinz beim “ozapfen”

Zu Beginn des Abends machte Björn Strahberger 1.Vorstand eine kleine Begrüßung, die Rede wurde eher kurz gehalten, da zum einen die wichtigsten Formalitäten in der Jahreshauptversammlung besprochen wurden und zum anderen die Weihnachtsfeier eher zur Freude und Erholung der einzelnen Vereinsmitglieder dienen sollte.

Im Anschluss wurde ein Buffet angerichtet, welches vom Wirtshaus Weber vorbereitet wurde. Getränke wurden vom Wirt und Pächter des Vereinsheims Christopher Taylor gestellt, der sicherstellte dass alle Vereinsmitglieder ausreichend mit Getränken versorgt wurden.

Während der Christbaumversteigerung

Das Highlight des Abends war die Christbaumversteigerung, die von Matthias Schleinkofer organisiert und mit herausragend geleitet wurde. Bei der Versteigerung wurde er von Nico Hoffmann unterstützt. Bei den Sponsoren ohne die es die Christbaumversteigerung in dieser Form nicht gegeben hätte, wollen wir uns nochmal ganz besonders bedanken. PT hockey, Sportschmid grafenau, Löwenbräu (Herr Ritzinger), Vr-Bank (Frau Wildfeuer), Bauaktiv, Ingo Kaufmann, Metzgerei Schleinkofer, Friedl Resal, Schnapsbrennerei Gerl und Christopher Taylor einen groß Dank euch allen konnte der Verein bei dieser Spende einen vierstelligen Umsatz erzielen.

Zu fortgeschrittener Uhrzeit fand die kurzweilige, besinnliche, aber auch lustige Veranstaltung sein Ende, bei der Keiner sein Kommen bereute. Der TSV Spiegelau wünscht allen Mitgliedern, Unterstützern und Freunden des Vereins eine besinnliche Vorweihnachtszeit und ein ruhiges Fest.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


The reCAPTCHA verification period has expired. Please reload the page.