C-Jugend besiegt starke Saldenburger Elf!

wpid-20140720_115944.jpgAm Samstag spielte die C-Jugend im Anschluss an den Traininstag der D-Junioren gegen die C-Kicker der Meistermannschaft der D-Jugend aus der vergangenen Saison des SV Saldenburg. Man merket sofort, dass sie spielerisch gut in Form waren. Doch unsere Elf erwischte einen tollen Start und unser Torjäger und Mittelfeldstratege Hannes Melch besorgte durch zwei Alleingänge und vorausgehende Mittelfeldstaffeten die frühe Führung. Gleich darauf setzte sich Melch erneut durch und erhöhte auf 2:0. Doch unsere Elf blieb dran und drängte den Gegner zu Fehlern. Als Manuel Aufschläger der Abwehr den Ball abluchste und zwei Mannen stehen lies vollendete unser Sechser Vitus Zechmann mit guter Übersicht zum 3:0. Ohne nennenswerte Torchancen für den Gast ging es in die Halbzeit.

Verletzt draussen blieb Hannes Melch, für ihn kam Jonas in die Partie, der seine Sache sehr ordentlich machte. Da man nun vom Gas ging und das Ergebnis verwalten wollte kam der Gast durch zwei Unachtsamkeiten in der Abwehr zu den Anschlusstreffern und verkürzte auf 3:2. Als noch ein unberechtigter Strafstoß dazukam drohte das Spiel zu kippen. Doch unsere Nummer 1 Ben Prosser hielt seinen Kasten sauber. Im Anschluss gab Christoph Hones der Verteidigung den nötigen Rückhalt und Sicherheit und so blieb es beim verdienten 3:2 Sieg unsere Jungs.

 

Fazit vom Trainer:
In der ersten Hälfte spielten wir taktisch diszipliniert und nutzten unsere Chancen eiskalt. Es war eine hervorragende Mannschaftsleistung und ein gelungener Abschluss der Saisonvorbereitung. Nun gilt es Punkte zu sammeln bis zum Winter. Auf geht´s in die Punkterunde nächsten Samstag!

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


The reCAPTCHA verification period has expired. Please reload the page.