D-Jugend gewinnt problemlos gegen den SV Kumreut!

12. Spieltag

[match id=503]

David Fuchs, erzielte einen Doppelpack und machte ein überragendes Spiel!
David Fuchs, erzielte einen Doppelpack und machte ein überragendes Spiel!

Unsere D-Junioren bekammen es an diesem Wochenende mit dem Schlusslicht der Tabelle vom SV Kumreut zu tun.

Wir mussten in diesem Spiel versuchen unsere zwei Offensivgranaten Christian Bartosch und Lukas Schrepel zu ersetzen. Da in der Abwehr auch noch Fabi Winkler verletzt fehlte war dies natürlich eine sehr schwierige Angelegenheit. Doch unsere Kleinen (01-Jahrgang) können auch super Fußball spielen und machten ihre Sache in der Offensive ganz ordentlich.

Nachdem wir etwas zu zögerlich ins Spiel gekommen waren hatten die Kumreuther Jungs die ersten beiden kleineren Chancen.

Continue reading D-Jugend gewinnt problemlos gegen den SV Kumreut!

Starkes Spiel gegen den SV Röhrnbach!

[match id=389]

8.Spieltag

Lukas Schrepel, erzielte zwei Tore und machte ein überragendes Spiel!

An diesem Wochenende, bekammen es unsere D-Junioren-Jungs mit dem Tabellenfünften aus Röhrnbach zu tun. Trainer Frank Schreiner, warnte seine Jungs, das die Röhrnbacher, sehr spiel- und kampfstark sind und es ein hartes Spiel werden wird.

Unsere Jungs verschliefen die ersten zehn Minuten völlig und kamen überhaubt nicht ins Spiel. Doch ausser ein paar kleineren Möglichkeiten, bekamm der SV Rörnbach auch nichts zusammen.

Danach fingen sich unsere Jungs, und auch die ersten Möglichkeiten ließen nicht lange auf sich warten.

Nach einem Traumpass von Mittelstürmer Daniel Kopp, war der sehr starke Lukas Schrepel über links durch, doch er traf nur den Pfosten.

Wiederum, nach einer klasse Einzelaktion von Lukas Schrepel, legte dieser noch mal für Vitus Zechmann quer, doch Viti konnte gerade noch gestoppt werden.

Continue reading Starkes Spiel gegen den SV Röhrnbach!

Sieg und Niederlage zum Saisonende

Unsere E-Jugend konnte den Saisonabschluss mit einem 4:1 gegen den TSV Frauenau versöhnlich gestalten, nachdem man am Samstag bei der SpVgg Kirchdorf verdient mit 4:3 den Kürzeren gezogen hatte.

Am Samstag konnten unsere Kicker beim knapp 30 Grad nicht an ihre besten Leistungen anknüpfen und verloren somit verdient gegen Kirchdorf. Der Kirchdorfer waren in den entscheidenden Momenten einfach cleverer und nutzen im Gegensatz zu uns ihre Chance eiskalt aus. Trotz alledem kämpften unsere Kleinen bis zum Schluss, jedoch reichte es leider nicht mehr zu einem weiteren Tor. (Torschützen: Florian Kronschnabl (1), Vitus Zechmann (1), David Farkas (1)

Am gestrigen Mittwoch konnten wir durch ein 4:1 gegen den TSV Frauenau noch einen versöhnlichen Abschluss feiern und uns den dritten Platz in der Liga sichern. Nach einem tollen Start und einer schnellen 3:0 Führung verflachte die Partie zusehend. Es konnten jedoch immer wieder schöne Spielzüge bestaunt werden. Unsere Kicker brachten den Sieg locker über die Runden und belohnten sich durch den Sieg noch für eine durchaus starke Runde. (Torschützen: David Farkas (1), Vitus Zechmann (2), ET (1))

2:3 Niederlage gegen den Tabellenführer

In einem durchaus klasse E-Jugend Spiel verlor unsere E leider nach tollem Kampf mit 2:3 gegen den SC Zwiesel, welcher seinem Traum vom ersten Platz durch die drei Punkte ein Stück näher ist.

Auf dem ungeliebten, nassen und kleinen Schulsportplatz konnte unsere Truppe durch super Kampfgeist und zeitweiligen guten Fußball überzeugen. Leider fehlte im Angriff immer wieder das nötige Glück und wie so oft in dieser Saison schossen wir uns hinten die Tore buchstäblich selber ins Tor. Dadurch konnten wir dieses Spiel an diesem Tag einfach nicht gewinnen.

Trotz alledem muss man aber sagen, dass unsere Kleinen sich super entwickelt haben und es riesig Spaß macht ihnen zuzuschauen und sie zu trainieren.

Torschützen: Johann Czernoch (1), Vitus Zechmann (1)